Hole Nuts

 



Hole Nuts
  Startseite
    Homegameberichte
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/hohle.nuss

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Pokerliga 08 - Tag 1 (21.1.08)

Heute war es endlich soweit.

Der 1.Spieltag der neuen Saison, und was war es für ein toller Start.
Mit kompakten 3 Leuten und jeweils 5000 in Chips ging es von Beginn an rund.
Hole Nuts bekam zu Beginn einige gute Karten, die er auch gut ausnutzen konnte.
Tintohilde und M.P. lieferten sich einige Scharmützel, die ausgeglichen endeten, mit leichten Vorteilen zunächst für M.P.
Auch Hole Nuts geriet mehrfach an M.P., oft genug ging er hier als Verlierer aus der Sache.

Kurz vor der ersten Pause war dann auch schon ein großer Pot unterwegs, den Tintohilde einkassieren konnte, nachdem Hole Nuts ihn auf eine Straße setzte, die sich allerdings als Top-Two-Pair mit den Assen entpuppte.
Nach der Pause haderte Tintohilde dann mit fehlendem Kartenglück und M.P. schwanden die Chips.
Hole Nuts drehte auf und spielte den einen oder anderen gekonnten Bluff, bis er dann schließlich die American Airlines fand.
Diese hielten dann auch bis zum Schluss und kosteten Tintohilde einiges an Chips.
Irgendwann kam es dann zur Konfrontation M.P. - Tintohilde, die dann mit dem Ausscheiden M.P.s endete.
So waren nun im Heads-Up die beiden Favoriten zugange, immer im Hinterkopf, dass sie bereits ITM waren.

Nun gab Hole Nuts sehr viel Gas und nahm Tintohilde ein ums andere Mal die Blinds ab, teils mit Schrott, teils mit Knallern. Zusätzlich zu den nun schon astronomisch hohen Blinds fand Tintohilde immer noch keine geeigneten Karten, die ihm gefielen und zunehmend entnervt warf er die Karten in den Muck.

Früher oder später gab es keinen Ausweg und er ging mit K3s gegen Hole Nuts A6s All-In, welches dann durch ein 9erPaar auf dem Board und den Ass-Kicker von Hole Nuts entschieden wurde.
Alles in allem wieder ein gutes (schlechtes) Beispiel dafür, dass man manchmal nur Dreck auf die Hände bekommt und damit eben nichts reissen kann.
Dem Pechvogel des Tages und allen anderen wünschen wir für das nächste Mal ein gutes Blatt.


"Be the raiser, my friend"
25.2.08 22:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung